U14 holt kleinen Pokal!

Auch unsere U14 musste heute in die Halle in der Danziger Straße. Der offene Gang zum warmen Teil, in dem die U12 spielte, versprach mehr Wärme als er letztlich hergab ..

Um den geplanten Spielplan umsetzen zu können, musste auf Grund von später Mannschaftsabsage ein wenig umgestaltet werden: HSG und PSV haben sich zusammengetan, um eine Mannschaft aufzustellen und damit die geplanten drei Staffeln spielen zu können. Dass diese Spiele dann nicht gewertet wurden ist klar, aber aus Neustädter Sicht nicht ganz so schön! TSV Malchin und eben HSG II waren die Gegner in der Vorrunde, beide Spiele konnten mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung gewonnen werden. Aber die Konzentration war trotzdem nicht in dem Maße da, wie man sich das erhofft hatte! Im Spiel gegen PSV Rostock wurde das dann auch sichtbar, auch die in diesem Spiel gute Mannschaftsleistung wurde durch unnötige Fehler ins Wanken gebracht, was letztendlich den Staffelsieg kostete! Schade, denn hier wäre mehr drin gewesen! Damit Spiel um Platz drei gegen Ferdinandshof. Hier behielten der Neustadt-Vierer die Nerven und holte sich den kleinen Pokal! Glückwunsch Mädels! Und nächstes Jahr, wenn ihr wirklich U14 seid ….

#svf #wirsindeinteam