Bahneröffnung und Mehrkampf in Ludwigslust

Am 30.04.2022 waren unsere Leichtathleten zu Gast in Ludwigslust zur Bahneröffnung. Im Rahmen der 11. Kinder- und Jugendsportspiele wurde hier traditionell der Mehrkampf durchgeführt. Vor Beginn des Wettkampfs begrüßte uns Jens Herklotz vom Kreisleichtathletikverband Ludwigslust-Parchim und führte zur Eröffnung des Wettkampfs die Siegerehrung der Cross-Cup-Serie 2022 durch. Darauf hatten sich die bestplatzierten Athleten unserer Leichtathletikgruppe schon sehr gefreut. Hier gab es Bronze für Jakob R. (M U10), Silber für Maja Z. (W U12), Paul S. (M U8), Felix H. (M U14) und den Pokal erhielten die besten Läuferinnen und Läufer Helena G. (W U8), Emma Lina S. (W U14), Hermine M. (W U14) und Felix Maximilian R. (M U14).

Im Anschluss an die Siegerehrung wurde der Mehrkampf mit einer Schwedenstaffel (1000m aufgeteilt auf 4 Läufer: 400m – 300m – 200m – 100m) in den Altersgruppen U10 bis U18 eröffnet. Wir waren in den Altersklassen U10 bis U14 vertreten. Hierbei erreichten unsere U14 Athleten in der Belegung Emma Lina S. – Felix Maximilian R. – Hermine M. und Felix H. mit einer Zeit von 2:58 min. den 2. Platz.

Danach wurden die Kinder nach Altersgruppen auf verschiedene Riegenführer aufgeteilt und der Mehrkampf bestehend aus einem 3-Kampf (50m Sprint, Weitsprung, Schlagballwurf) bei den Kindern U 8, einem 4-Kampf (50m Sprint, Weitsprung, Schlagballwurf, 800m-Lauf) bei den Kindern U10 bis U12 und einem 5-Kampf (75m Sprint, Weitsprung, Schlagballwurf, Hochsprung, 800m-Lauf) ab U14. Die Ergebnisse der einzelnen Disziplinen wurden in Punkte umgerechnet und miteinander verrechnet.

Knapp 200 Kinder und Jugendliche Athleten aus dem ganzen Kreis Ludwigslust-Parchim nahmen dieses Jahr teil. Damit wurde ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt! Aus unserem Verein nahmen 16 Kinder die Herausforderung an und versuchten aus allen Disziplinen die bestmögliche Punktzahl zu erreichen.

In der U8 konnte Jakob W., der seinen ersten Wettkampf bestritt, mit einer Punktzahl von 372 Punkten den 2. Platz erreichen und erhielt dafür die Silbermedaille. Bei den Altersklassen U10 und U12 konnten sich die Neustädter Athleten nicht durchsetzen. In der U14 haben wir aber wieder sehr erfolgreiche Athleten, die es bis an die Spitze schafften. Bei den Mädchen U14 erreichte Hermine M. mit 1788 Punkten den 1. Platz und erhielt die Goldmedaille. Bei den Jungs U14 erreichte Felix H. mit 1481 Punkten Platz 3 und somit Bronze und sein Sportkamerad Felix Maximilian R. räumte in allen Disziplinen ab und sicherte sich mit 1794 Punkten die Goldmedaille. Ein langer Wettkampftag ging nach knappen 7 Stunden zu Ende. Unsere Athleten haben sich wacker geschlagen. Die Kinder- und Jugendsportspiele gehen am 25.06.2022 mit den Einzelwettkämpfen in Ludwigslust weiter. Hier haben sicher mehr Athleten die Chance sich eine oder sogar mehrere der begehrten Medaillen in den einzelnen Disziplinen zu verdienen. Bis dahin wird fleißig weiter trainiert. Mit den besten Athleten starten wir nächste Woche am 07.05.2022 die 3. Laufserie im Nachwuchslaufcup MV in Neubrandenburg und dann geht es am 21.05.2022 zum Ostseepokal nach Rostock.

Wir sind immer auf der Suche nach Nachwuchs in den Altersgruppen U8 bis U14. Bitte kommt gerne zum Schnuppern zu einem unserer Trainings:

Montags 17:00 bis 18:30 Uhr

Mittwochs 17:00 bis 18:30 Uhr

Freitags 14:00 bis 17:30 Uhr

Wir freuen uns auf Euren Besuch!