Sommerlager der Volleyballjugend

Volleyballnachwuchs des SVF im Sommerlager

Nach einer sehr langen Durststrecke ohne Training ging ist im Sommerlager endlich los mit der Vorbereitung für die Saison 2021/2022. Diesmal ging es für die jungen Damen nach Jessenitz ins Jugendhotel Biber „Jesse“ Tours. Hier fand der Betreuerstab nahezu ideale Bedingungen: eine kleine Sporthalle, gediegene Unterkunft und eine gute Verpflegung! Im Vordergrund des Sommerlagers stand das Teambuilding, immerhin waren einige Monate vergangen, seit dem die Mädels miteinander trainierten oder Wettkämpfe bestritten. Ein Ausflug zum Baden, eine Paddeltour auf der Sude und das Grillen mit den Eltern lenkten von den Anstrengungen der Trainingseinheiten ab und vermittelten wieder den Teamgedanken. Danke an das Betreuerteam, insbesondere Nicole Hecht für die tolle Vorbereitung des Lagers!

In der neuen Saison wird der SVF in den Nachwuchsklassen U12 bis U16 wieder in die Wettkämpfe der Landesmeisterschaft sowie im Kampf um die Pokale dabei sein!